Unsere Partner
Loading...

Auszeichnungen C.C.BUCHNER und Bamberger Bürgerpreis 2012 Logo - Artenschutz in Franken - Artenschutz im Steigerwald Tonaufnahmen Projekt Vodafone unterstützt Artenschutz 2012 Tonaufnahmen Umweltzentrum Breitengüßbach Storchennester im Steigerwald Auszeichnung mit dem Grünen Engel
Thüringer Umweltpreis 2013
UN-Dekade - Biologische Vielfalt 2012 und 2013
Website Übersetzung
       

Sie sind hier: Themen - Aktuelles Archiv (Best of) - Archiv 2012 - Januar 2012 - Sumatra-Elefant steht vor der Ausrottung 26.01.2012

> Logbuch
> Termine
> Themen

Januar 2012
  „Müll im Meer“ ist Thema auch auf der „boot“-Messe 22.01.12
  „Last minute“ Richtung Süden 31.01.2012
  „Die Welt im Wald entdecken“ 08.01.2012
  Zugvogelrastplatz an der Adria soll Bauland werden 16.01.12
  Wildvogel-Pflegestation Kirchwald 07.01.2012
  Wale ersticken in Fischernetzen 11.01.2012
  WWF - Weltmeere durch Fischerei geschädigt 28.01.2012
  Wölfin überfahren 07.01.2012
  Volkszählung am Futterhäuschen 06.12.2012
  Verbände wollen Berglandwirtschaft begrünen 20.01.2012
  Umweltverbände kritisieren Stoppt-Landfraß-Kampagne 21.01.12
  Tiertransporte: „Licht am Ende des Tunnels?“ 14.01.2012
  Tierische Invasoren profitieren 06.01.2012
  Sumatra-Elefant steht vor der Ausrottung 26.01.2012
  Spielmann wechselt zur Deutschen Umwelthilfe 19.01.2012
  Spaniens Bären auf dem Weg nach oben 22.01.2012
  Sonntagsbraten für die Mülltonne 19.01.2012
  Sieben Milliarden Menschen und eine Erde 05.01.2012
  Seltene Wildpflanzen in Privatgärten ... 13.01.2012
  Schutz der Wälder 20.01.2012
  Projekt Zukunftswald 01/02. Januar 2012
  Papageienart etabliert sich in Deutschland .. 13.01.2012
  Nutzung der Bioenergie korrigieren .. 21/22.01.2012
  Nationalpark Mazedoniens durch Staudamm bedroht 16.01.12
  NABU: „Der Wald zeigt, ob die Jagd stimmt“ 28.01.2012
  NABU: Aus Kyrill wenig gelernt 14/15.01.2012
  NABU kritis. Aigners Haltung zu EU-Agrarförderung 12.01.12
  Invasion der Bergfinken 16.01.2012
  Illegale Greifvogelfallen entdeckt - sichergestellt 30.01.12
  Hunde sollen illegales Holz erschnüffeln 24.01.2012
  Heinz Sielmann Stiftung übern. 4000 Hektar Heide 02/03.01.12
  Greenpeace-Aktivisten protestieren ... 03/04.01.2012
  Geplant.Baumwipfelpfad gefährdet Einzigartigkeit 29/30.01.12
  Elbvertief.: Umweltverb. kritis. mangelnde Transpar. 29.1.12
  Einschlagstopp für alte Buchenwälder 19/20.01.2012
  Droht Giglio eine Umweltkatastrophe? 17/18.01.2012
  Die Fledermausbotschafter sind unterwegs! 29/30.01.2012
  Deutlich weniger Amseln in Deutschland 12.01.2012
  DUH begrüßt EU-Vorschlag für besseren Haischutz 03/04.01.12
  Containerwrack vor Neuseeland gesunken 12.01.2012
  Bulgarien/Rumänien verb. Stör-Fang und Kaviar-Handel 29.1.12
  Blühende Krokusse und singende Meisen 04/05.01.2012
  Bergungsarbeiten an der Costa Concordia 29.01.12
  Baden-Württemberg muss Vorreiterrolle 11.01.2012
  Allianz Umweltstiftung zieht nach Berlin 17/18.01.2012
  Überführung der Disney Fantasy 20.01.2012
Der Sumatra-Elefant steht vor der Ausrottung
Der Sumatra-Elefant steht vor der Ausrottung

27.01.2012

Starker Rückgang der wild lebenden Population. Neben Sumatra-Orang-Utans, Sumatra-Tiger und Sumatra-Nashorn gelten nun auch die Elefanten der Insel Sumatra als vom Aussterben bedroht. WWF und IUCN fordern Schutzmaßnahmen für die natürlichen Lebensräume in Indonesien.


Seit dem Jahr 1985 hat sich der Bestand der Sumatra-Elefanten stark dezimiert. Innerhalb nur einer Generation ist die Zahl der in freier Wildbahn lebenden Tiere um die Hälfte zusammengeschrumpft. Der WWF schätzt die derzeitige Population auf etwa 2400 bis 2800 Tiere - mehr nicht.

Die Weltnaturschutzunion IUCN als Herausgeberin der Roten Liste stufte aus diesem Grund den Elephas maximus sumatranus von “gefährdet“ auf „vom Aussterben bedroht“ herauf. Die Hauptursache für den schwindenden Bestand ist der Verlust der Lebensräume. Wissenschaftler gehen davon aus, dass die endemische, also nur auf Sumatra lebende Elefantenunterart, schon in weniger als 30 Jahren gänzlich ausgerottet sein könnte.    

Obwohl die Sumatra-Elefanten vom Indonesischen Gesetz offiziell unter Schutz gestellt wurden, befinden sich nach wie vor etwa 85 Prozent ihrer Habitate außerhalb von geschützten Gebieten. Dort drohen die Regenwälder zu landwirtschaftlichen Nutzflächen umgewandelt zu werden wie die IUCN erklärt.
Orang-Utans, Tiger, Nashörner und nun auch Elefanten

Mit dem Sumatra-Elefant bekommt die traurige Liste „Indoneniens vom Ausstreben bedrohte Tierarten“ einen prominenten Neuzugang. Auch die auf Sumatra lebenden Orang-Utans, Tiger und Nashörnern stehen unmittelbar vor der Ausrottung. „Ohne die dringend erforderlichen Schutzmaßnahmen der Habitate werden diese wundervollen Tiere schon bald nicht mehr existieren“, warnt daher Dr. Carlos Drews, der Leiter des WWF-Global-Species-Programmes.  


Bislang galt die Elefanten-Population auf Sumatra aufgrund seiner Größe als besonders bedeutend. Nur in Indien und in Sri Lanka befinden sich noch größere Bestände der Asiatischen Elefanten. In den letzten 25 Jahren hat die indonesische Insel Sumatra jedoch fast zwei Drittel ihrer natürlichen Regenwälder durch großflächige Abholzung verloren.

Aufruf zum Handeln – bevor es zu spät ist

Der WWF und die IUCN rufen aus diesem Grund Indonesien dazu auf, unbedingt den Schutz ihrer Wälder zu forcieren. „Es ist sehr wichtig, dass die Indonesische Regierung zusammen mit den Land- und Forstwirtschaftsunternehmen den kritischen Status dieser Tiere anerkennt und Maßnahmen zum effektiven Schutz der Elefanten und anderer Arten zeitnah umsetzt“, sagt Volker Homes, Leiter Artenschutz des WWF Deutschland. „Indonesien muss jetzt handeln, bevor es zu spät ist, die letzten natürlichen Regenwälder und vor allem die Habitate der Elefanten zu schützen.“

Quellenangabe: WWF Deutschland


Für die gelisteten Darstellungen trägt der Autor die redaktionelle Verantwortung.

Die Informationen geben ausnahmslos die Meinung des Verfassers, nicht eine Stellungnahme unserer Organisation wieder. - Artenschutz im Steigerwald / Artenschutz in Franken







powered by
DC-SOFTs.de
Letzte Aktualisierung:
23.04.2014 um 19:17 Uhr
14
USERS ONLINE
Sie sind der  772622. Besucher!
( 10267622 Hits )
© Artenschutz im Steigerwald /
Artenschutz in Franken

1996 – 2014
Alle Rechte vorbehalten!