Sie alle engagieren sich gemeinsam mit Artenschutz in Franken® für eine intakte Umwelt
ARTENSCHUTZ IN FRANKEN®

Im Sinne uns nachfolgender Generationen
Ausgezeichnet
Home Über Uns Aktuelles Der Steigerwald Diverses Pflanzen Projekte Publikationen Tiere Umweltbildung Webcams
Sie befinden sich hier:
Tiere
>
Säugetiere
>
Frettchen
Frettchen
Bild zum Eintrag (20892-160)
Als Frettchen bezeichnen wir die domestizierte Form des Wildtiers Iltis, das meist zu Jagdzwecken abgerichtet wurde.
Frettchen
Als Frettchen bezeichnen wir die domestizierte Form des europäischen Iltis.

Frettchen finden wir in zahlreichen Farbschattierungen. Die Größe des erwachsenen Tieres liegt bei rund 65 Zentimetern und ein Gewicht von annähernd 1900 Gramm.

Der Mensch hat das Frettchen häufig zur Jagd auf Kaninchen und andere Kleinsäuger eingesetzt, wobei auch die Reduzierung von Mäusen und Ratten bewusst wahrgenommen wurde.

Die Besonderheit der Jagd mit den Frettchen ist die Art der Jagd. Das Tier wird bei der Kaninchenjagd , gesichert mit einem Maulkorb, in den Kaninchenbau eingelassen um die Kaninchen aus dem bau zu treiben, wo der Jäger die Tiere bereits empfängt.

In der freien Wildbahn haben Frettchen ohne den Einfluss des Menschen kaum Überlebenschancen.